CORPORATE FLOWER - AUF GUTEM BODEN LÄSST SICH ACKERN

Wenn Kids Guerilla Marketing entdecken
Das selbst Guerilla Marketing der blumigen Art nicht ohne Aufwand zu betreiben ist, zeigt dieses Video. Von Kinderhand gemacht, bietet es den unverblümten Blick auf die Entstehung der nächsten Corporate Flower Aktion 2011. So eigentlich gar nicht geplant. Aber auf was die kreativen Kinder einen stolzen Papa so alles bringen können, ist eben immer wieder erfrischend. Und verblüffend einfach noch dazu. Wer jetzt noch Krabben puhlen kann, ist klar im Vorteil …

7 Kommentare zu „CORPORATE FLOWER PART ONE“:

  1. Andreas Jacobs

    Hallo Olli,

    sehr schön! Damit hast Du eine neue Bewegung gestartet: Kids-Made-Marketing :-)

  2. ollischuh

    Moin, Andreas,
    besten Dank, und wenn Kids an die (Werbe-)Macht kommen, ist ja vielleicht auch das drin, was drauf steht. ;-)

    In jedem Fall ungeschönt aus dem Blickwinkel der Kinder.

  3. Matthias Knust

    Moin Olli,

    sensationell! Und Du trinkst hier also dein Bier?
    Daumen hoch und viel Erfolg für die Fortsetzung von CF 2011.

    Beste sonnige aus Oldenburg
    Matthias

  4. Steffi

    “Komm mal zum Ende” in diesem Flüsterton find ich gut! Hihi! :-)

  5. ollischuh

    Ja, liebe Steffi, die Flüsterstimme kam vom hochkonzentrierten Sohne- und Kameramann Quinn.
    Ich war auch ganz verblüfft, daß er neben dem Filmen noch die Sanduhr im Auge hatte. ;-)
    Das Interview hat seine Schwester Laura geführt.
    Sie sind schon ein knuffiges Team.

  6. ollischuh

    Ich sag’ ja, Matthias: ganz unverblümt, wie im wahren Leben.
    Reality TV auf der Schuhschen Terrasse.

    Vielen Dank für den Daumen! In Kürze mehr. ;-)

  7. kicky

    …ich habe Hoffnung in unsere Zukunft.
    Ein tolles Team deine kleinen Wattwürmchen!

Einen Kommentar schreiben:

2019 CORPORATE FLOWER • Design by: die gebrauchsgrafiker based on Wordpress